Kurzspielfilm | D-2020 | 29 Minuten
X ist ein filmisches Ahnenritual zu Ehren der Geister des Ruhrgebiets. Der Kurzfilm basiert auf Leben und Arbeit von Vater und Großvater der Filmemacherin, die auch die Hauptrollen spielen.
Produktion: Petrolio Film
Buch und Regie: Mareike Wegener
Kamera: Johannes Klais und Hannes Lang
gefördert von Film- und Medienstiftung NRW, BKM
Mehr Infos zu dem Film gibt es auf der dieser Seite von Petrolio Film.
Back to Top