"X" - Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis
Mareike Wegeners Kurzfilm "X", bei dem ich gemeinsam mit Hanes Lang die Bildgestaltung gemacht habe, ist für den Deutschen Kurzfilmpreis in der Kategorie Spielfilm nominiert.
Der Deutsche Kurzfilmpreis ist einer der wichtigsten und höchstdotierten Auszeichnungen für kurze Filme in Deutschland und wird dieses Jahr zum 65. Mal vergeben. Die Preisverleihung findet am 25. November 2021 in München statt. Bereits durch die Nominierung wird "X" zu einem der Beiträge der in 2022 deutschlandweit stattfindenden kurz.film.tour.
"X" feierte seine Uraufführung dieses Jahr im Mai bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen und wurde kürzlich beim San Francisco Short Film Festival mit einem Jury Prize ausgezeichnet. Außerdem war er u.a. beim Film Festival Münster, dem UNDER|DOX in München, dem Internationalen Filmfestival in Tacoma und dem CINEMAFORUM in Warschau zu sehen.
BUNDESTAGSWAHL 2021 | WAHLAUFRUF DER SPORTJUGEND NRW
Im Auftrag des Landessportbund NRW wurde eine Serie von kurzen Clips für die Social Media Kanäle der Sportjugend NRW produziert. Junge Sportler rufen darin zur Teilname an der Bundestagswahl 2021 auf.
Alle vier Clips sind hier zu sehen.
Bundeswettbewerb Land.Vielfalt.Leben. | Preisträger
Mit dem Bundeswettbewerb für insektenfreundliche Landwirtschaft zeichnet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Betriebe und Initiativen aus, die sich aktiv für die Erhaltung und Stärkung der biologischen Vielfalt in der Landwirtschaft einsetzen. Für die Produktion von Filmreif aus Köln habe ich als Kameramann einige der Preisträger-Portraitfilme gedreht.
Mehr Infos zu dem Projekt und weitere Filme der Serie hier.

Bundeswettbewerb Land.Vielfalt.Leben. - Die Preisträger

"Aus Aktuellem Anlass" | 67. Int. Kurzfilmtage Oberhausen
Unser neuer Kurzfilm "Aus aktuellem Anlass" ist fertig und hat 2020 beim Blicke Filmfestival in Bochum bei seiner Premiere den Publikumspreis gewonnen. Vom 01. bis 10. Mai 2021 ist der Film nun erfreulicher Weise auch im Wettbewerb der 67. internationalen Kurzfilmtage Oberhausen vertreten.
Mehr Infos zu dem Projekt und aktuelle Screening-Termine gibt es hier.
"X" | Premiere im Deutschen Wettbewerb der 67. Kurzfilmtage Oberhausen
"X" ist der Titel des aktuellen Kurzfilms von Mareike Wegener. Die Produktion von Petrolio Film, bei der ich zusammen mit Hannes Lang die Kamera gemacht habe, feiert Premiere im Deutschen Wettbewerb der 67. Int. Kurzfilmtage Oberhausen.
Mehr Infos zu dem Projekt gibt es hier.
NEOVAUDE | DOKUMENTARFILM | Trailer
Aktuell arbeite ich an einer Langzeit Dokumentation, bei der ich die Dortmunder Event-Agentur NEOVAUDE mit der Kamera durch stürmische Zeiten begleite. Ein Trailer mit dem aktuellen Stand der Arbeit ist nun online.
Mehr Infos zu dem Projekt gibt es hier.
EDIT SUITE
Die neue Edit Suite ist fertig und seit 2021 nun auch mit guter Akkustik ausgestattet. Es gibt Adobe CC, Davinci Resolve, einen FSI DM240 Monitor, Protools und Kaffee.
Karlheinz Stockhausen - Tierkreis: Stier | WDR Sinfonieorchester 
Für FARHOUSE MEDIA im Auftrag des WDR entstanden zwölf kurze Filme, die ab April  monatlich veröffentlicht werden.
Mehr Infos zu dem Projekt und weitere Tierkreiszeichen gibt es hier.
Trailer für das Art Directors Club Festival in Hamburg
Für den Trailer des ADC-Festivals 2019 in Hamburg habe ich als Cutter wieder einmal das fantastische Material von 3D-Artist Mark Gmehling schneiden dürfen und stand beratend bei der Choreografie der virtuellen Kamera-Fahrten zur Seite.  ​​​​​​​
Fasse Dich kurz! gewinnt den "Tentacle Sync Förderpreis Schnitt 2018" beim Filmplus
Fasse Dich kurz! hat auf dem Filmplus - Festival für Filmschnitt und Montagekunst - den Preis für die beste Montage eines Kurzfilms gewonnen.
Begründung der Juri: „Der ausgezeichnete Kurzfilm nimmt sich mit einem ruhigen, dokumentarischen Blick, assoziativen Interviews und der Inszenierung von Orten die Zeit, das Gestern, das Heute und vielleicht auch das Morgen nebeneinander zu stellen. Bewusst dekonstruiert er dabei konventionelle, ästhetische und diskursive Erwartungen, und zeigt eine andere Art von Wirklichkeit.“ Quelle: Filmplus - Festival für Filmschnitt und Montagekunst"
Ein neues Showreel ist fertig | A new showreel is online
Mein aktuelles Showreel zeigt einige Ausschnitte aus meiner Arbeit als Kameramann für Image-, Werbe-, Industrie- und Dokumentarfilme.
Einwurf zwanzig Pfennig - Screenings 2018
Hauptpreis auf dem 25. blicke Filmfestival des Ruhrgebiets in Bochum
Wir freuen uns sehr, dass "Einwurf zwanzig Pfennig" den Hauptpreis auf dem 25. blicke Filmfestival des Ruhrgebiets in Bochum gewonnen hat. Herzlichen Dank an die Jury und das Festival.
Screening am 14.11.2018 beim Warm up für das 26. Blicke Filmfestival des Ruhrgebiets in der Bochumer Goldkante. https://goldkante.org/
Back to Top